Besichtigung der Viermastbark Passat

-

Besichtigung der Viermastbark Passat in Travemünde

Segelschulschiff Passat. Maritimes Denkmal in Lübeck-Travemünde.

Die Ausstellungsräume an Bord präsentieren sich in gänzlich neuem Gewand - es erwartet Sie eine spannend und zeitgemäß aufbereitete Reise durch die Geschichte der Passat!

Achtung: Das Bauprojekt "Priwall-Waterfront" hat begonnen. In unmittelbarer Nähe zur Viermastbark Passat entsteht eine touristische Ferienanlage mit Laden- und Gastronomieflächen, auch die Hafenpromenade erhält ein neues Gesicht mit Erlebnischarakter. Rege Bauaktivität erfordert besondere Sicherheitsvorkehrungen. Auch gibt es derzeit im Umfeld der Passat keine Bus- und PKW-Abstellflächen - bitte folgen Sie den jeweils aktuellen Beschilderungen vor Ort. Die Hansestadt Lübeck ist selbstverständlich bemüht, Ihren Passat-Besuch bequem und sicher zu ermöglichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Auskünfte: Hansestadt Lübeck Bereich Schule und Sport 0451/122-5202 und -5204 oder unter www.passat.luebeck.de (aktuelle Situation vor Ort, Führungen, Gruppen, Übernachtungsmöglichkeiten, Trauungen, Feierlichkeiten)

Öffnungszeiten 2016: 27. März - 15. Mai und 26. September - 30. Oktober täglich 11.00 - 16.30 Uhr, 16. Mai - 25. September täglich 10.00 - 17.00 Uhr

Eintritt: € 4,- p. P. Erwachsene/€ 2,- p. P. Kinder und Jugendliche (6 - 18 Jahre)/ermäßigter Eintritt für Besuchergruppen

Ort: Am Priwallhafen 16 23570 Travemünde

Zurück